Audiokasetten-Digitalisierung

Audiokassetten werden digitalisiert, indem ein geeignetes Abspielgerät mit dem Computer verbunden wird. Dieser überträgt die analogen Signale in ein digitales Format.

Was so einfach klingt, bedarf einer ähnlichen Nachbearbeitung, wie sie auf dieser Homepage unter der Schallplattendigitalisierung nachzulesen ist.

Rauschen oder dumpf klingende Kassettenaufnahmen können nur unter erheblichem technischen Aufwand verbessert werden. Derartiges Equipment ist im privaten Rahmen eher selten anzutreffen, zudem beträgt der Arbeitsaufwand für eine 60 Min. Aufnahme, je nach Nachbearbeitungsqualität 2 - 4 Stunden.

Info und Terminabsprache telenonisch

  • Werktag von 8.00 bis 19.00 Uhr
  • Samstag von 9.00 bis 12.00 Uhr

 

0521-132898